Ihre Kunden sind alle gleich? Sie glauben, Ihre Mitarbeiter(innen), egal welchen Alters, haben alle ähnliche Ansprüche?

Wenn Sie beide Fragen mit „ja“ beantworten, können Sie eigentlich nur mit Maschinen arbeiten…

Die unterschiedlichen Merkmale verschiedener Generationen beschäftigen nicht nur Sozialwissenschaftler, sondern längst auch Personaler, Marketer und Customer Service Experten. Oft lesen wir Headlines wie „Was erwartet den Arbeitsmarkt mit Generation X,Y oder Z“ oder „Wie kaufen Millennials“ – nicht selten klingen Artikel wie diese, als hätten Sie noch Zeit, sich in Ruhe darauf vorzubereiten. Vielleicht haben Sie diese Zeit sogar, vielleicht gehört die Generation Z aber schon längst zu Ihren Mitarbeitern oder Ihren Kunden.

Mitglieder der Generation Z kamen zwischen 1995 und 2010 zur Welt und gehören bereits zu den Digital Natives 2.0. Sie kennen keine Welt ohne Digitalisierung und Vernetzung und gehören bereits heute fast vollständig zu unseren Käufern, Kunden, Communities, Usern oder Teams. Umso dringender muss uns klar sein, dass diese Generation bereits heute Ansprüche an uns stellt.

„Wir sind mit der Digitalisierung aufgewachsen, deshalb ist es ziemlich schwierig, uns zu beeindrucken“, sagt Wibke Hallung, digitales Vorbild und Auszubildende für Marketingkommunikation. „Vieles nehmen wir als selbstverständlich wahr und diese Einstellung macht uns in gewisser Weise taub für Neuerungen, die anderen innovativ vorkommen.“

Was diese Generation ganz besonders von Ihnen erwartet, ist, dass Sie zuhören, denn wir können viel von ihr lernen: Sei es der natürliche Umgang mit Smart Devices in Job, Ausbildung und Freizeit, auf den all unsere Angebote ausgerichtet sein müssen, der Wunsch nach Einfachheit bei digitalen Inhalten oder die Überzeugung, dass zur richtigen „Balance“ wesentlich mehr, als „Work“ und „Life“ gehört.

 

Leave a Reply

Wir sind gerne für Sie da.

Kohlgartenstraße 13
04315 Leipzig
Deutschland

Telefon: +49 341 355950
Telefax: +49 341 35595-104
E-Mail: info[at]tas-consulting.de

Neu: Externe Datenschutzbeauftragter